Quiet book, Stoffbuch für unterwegs

So, nachdem ich endlich wieder eine Kamera habe nun die neuen Bilder zum Weihnachtsgeschenk unserer zwei Wirbelwinde. Gespielt haben sie noch nicht viel damit, aber mit Geburtstag Anfangs Dezember und nun Weihnachten gibt es soviel, dass es auszuprobieren gibt. Die Idee kam von Pinterest, unter dem Namen quiet books (stille Bücher) findet man eine unglaublich grosse Auswahl. Ein drittes ist noch in Arbeit, Fotos folgen.

Finally, after getting my own camera, I’m uploading pics of our christmas gift to the girlies. So far they havent played much with it, but with birthday beginning of December and many toys for christmas there was lots to get busy with. I’ve got the idea from pinterest, give in „quit book“ and you’ll find lots. Another one is in works, pics to follow.

Material war ganz fester Filz, 30x40cm bereits im Laden geschnitten. Für die Landschaft, respektive die Küche hatte ich noch Stoffmusterbücher aus einem Polstergeschäft. Die habe ich gratis erhalten vor etwa 5 Jahren und schaffe mich langsam auf den Grund dieses Stapels. Genäht wurde mit einer Ledernadel, Zickzack Stichbreite 3 und Stichlange 0,5. Auf den Wolken/Cupcakes und ähnlichem habe ich hinten mit Heissleim den rauhen Klettverschluss aufgeklebt. Das sollte robust genug sein um auch ein gröberes spielen zu überstehen und obwohl es den Filz etwas zerzaust eignet er sich  gut die Teile an Ort und Stelle zu halten.

As material I decided for strong felt, cut already in the store in different colors. For the rest I have tons of show-books from an upholster store – not sure if my translation works. I sewed with a leather neadle, zickzack 3 and lenght 0,5. On the little thigs I clued hotclue and velcro on the back. Sturdy enough for little hands.

IMG_9700 IMG_9703 IMG_9704 IMG_9705 IMG_9708 IMG_9711